Coach oder Trainer

Als Coach begleite ich ein­zelne Per­so­nen in deren Auf­ga­ben­ge­biet, diene ihnen als Spar­rings­part­ner, ent­wickle und zeige Lösungs­wege auf und unter­stütze aktiv in der Umset­zung. Als Trai­ner beginne ich in der Maß­nah­men­ent­wick­lung und gehe ich mit dem Team den kom­plet­ten Weg bis in die prak­ti­sche Umset­zung der Team­auf­gabe, z.B. die Krea­tion einer neuen Ver­kaufs­stra­te­gie oder die Ent­wick­lung eines neuen Ver­triebs­an­sat­zes für beste­hende Pro­dukte bis in die Ausrollung.

Unternemehnsberatung aus HeilbronnJürgen Walter

Spre­cher oder Dozent

Sie suchen einen Spre­cher mit fun­dier­tem Hin­ter­grund zu begeis­tern­den Vor­trä­gen rund um die viel­fäl­ti­gen The­men der Kun­den­fin­dung mit moder­nen Mar­ke­ting­sys­te­men. Als Dozent (für mehr­stün­dige oder inten­sive mehr­tä­gige Lehr­ver­an­stal­tun­gen) stehe ich für sehr hohen Pra­xis­be­zug.
The­men­bei­spiele:

Starke Bot­schaf­ten ver­kau­fen bes­ser!
So fin­den Sie Kun­den mit Sys­tem!
Mar­ke­ting für die Pra­xis
Effi­zi­en­tes Mar­ke­ting für klei­nere und mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men
eMar­ke­ting - oder: Was ist mar­ke­ting 2.0?”.

Experte auf Abruf (expert on demand)

In die­ser Rolle bringe ich Ihr Pro­jekt voran. Das Pro­jekt­team greift dabei auf mein Bran­chen­in­si­der­wis­sen zu und wird per­ma­nent unter­stützt. Das kann bereits ab der Krea­ti­ons­phase von Vor­teil sein.

Mana­ger auf Zeit (ad interim)

Für einen vor­her fest­ge­leg­ten Zeit­raummeist kurz und sofort begin­nend, agiere ich, in Abspra­che mit dem Auf­trag­ge­ber, in sei­nem Unter­neh­men, bin dort in die Struk­tu­ren ein­ge­glie­dert und besetze die zuge­wie­sene Stelle. Gegen­über den Beschäf­tig­ten des Unter­neh­mens bedarf es kei­ner wei­te­ren Abstim­mung oder Projektstruktur.